Verführungs-Coaching

Die Psychologie der Verführung

Verführung & Leidenschaft
Sie wollen Ihre Beziehung kräftig aufpeppen? Sie wollen Ihren Partner/Ihre Partnerin begeistern, das andere Geschlecht geschickt verführen, Leidenschaft wecken? Es gibt Frauen und Männer, die das jeweils andere Geschlecht mit Leichtigkeit für sich gewinnen und den anderen bereits durch ihre bloße Anwesenheit verführen. Andere wiederum geben sich die größte Mühe und ernten kaum Reaktion, vielleicht sogar nur ein Schmunzeln oder gar Ablehnung.


Aussehen ist wichtig - aber nicht alles

Tatsächlich spielen Outfit und Styling eine wichtige und nicht zu unterschätzende Rolle. Nicht jeder hat das Feeling und ein Händchen dafür, was zur Situation und zum anderen passt, was den anderen anzieht und anmacht. Das betrifft auch Gerüche, Düfte und Accessoires. Nicht nur viele Männer sind in Sachen Kleidung, Stil und Modetrends überfordert und greifen beim Shopping immer wieder in die gleiche Kiste des Grauens. Andere sind von ihrem Stil absolut überzeugt, wissen aber noch nicht, was wirklich geht und wie aufregend es sein kann, sich positiv auf den Partner ausgerichtet, zu verändern - und wenn auch nur in bestimmten Situationen.

 

Ganz wesentlich ist unsere Kommunikation

Das, was wir sagen, wie, wo und wann wir dem anderen etwas sagen - und mit welcher Körpersprache wir das Gesagte oder Geschwiegene untermalen. Insbesondere die nonverbalen Aspekte sind entscheidend, vom Blick, über Haltung und Bewegungen bis zur körperlichen Annäherung. Was einige im Blut haben, wirkt bei anderen hingegen leider eher plump und unbeholfen. Manches Verhalten schreckt eher ab, als es anzieht. Nicht selten verdirbt bereits ein falsches Wort oder eine lieblose Geste oder Betonung das, was man eigentlich erreichen will. Man kann aber alles lernen.

 

Weitere Aspekte
Orte - wie auch die Umgebung - spielen auch eine Rolle. Und dann sind da noch biochemische Aspekte und vieles mehr. Selbst Essen und Trinken gehört dazu. Sprüche wie "Liebe geht durch den Magen" oder "Die Chemie muss stimmen"

werden zwar oft etwas missverstanden, haben jedoch auch einen gewissen Sinn- und  Wahrheitsgehalt. Erfahren Sie mehr!

Coaching-Inhalte

Viele Aspekte
Im Verführungs-Coaching kommen viele Aspekte bzw. Lern- und Trainingsinhalte zum Tragen: Psychologie, Kommunikation, Sozialkompetenz, emotionale Intelligenz

und Einfühlungsvermögen, Outfit, Styling, Flirtverhalten, Verführungs-Techniken, Ambiente, Duft und Raum, Kenntnisse über Schlüsselreize, Selbst- und Fremdbild, Persönlichkeitstypen und deren Einschätzung, Fragetechniken, Durchsetzungs-Techniken, Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl, Schlagfertigkeit und vieles mehr. Kommunikationspsychologische Aspekte und NLP spielen ebenso mit wie neurowissenschaftliche Erkenntnisse aus der modernen Gehirnforschung.

 
Zu Beginn gibt es einen Check. Schließlich sollte man sich die Frage stellen: Wie verhalte ich mich? Wie wirke ich auf mein Gegenüber?  Oder: Was mag das andere Geschlecht? Worauf steht mein Partner wirklich? Mit der Beantwortung der letzteren Frage ist nicht etwa nur das gemeint, was SIE selbst vermuten oder Ihr Partner Ihnen sagt, sondern auch das, was tief in unserem Gehirn und zwar in unserem Unterbewusstsein unbewusst schlummert und wirkt, folglich das, was Ihr Partner Ihnen nicht sagt.

 

Schatzi liebst Du mich?
Frauen, die fragen: "Schatzi, liebst Du mich?" müssen umdenken, ebenso Männer, die auf die Frage „Schatzi, liebst Du mich?“ mit „Ja“ antworten. Frauen sollten lernen wie Männer ticken. Männer sollten wissen wie das weibliche Geschlecht tickt. Dass bedarf psychologischer Grundlagen. Frauen, die nicht wissen, auf welche Schuhe oder wie viel „Den“ ihr Partner steht - und wie bestimmte Düfte, Worte oder Bewegungen im Gehirn konkret wirken überlassen ihr Glück ebenso dem Zufall wie Männer, die aus Sicht von Frauen unbeholfen erscheinen oder sich eher gehen lassen. Wir sagen Ihnen, was jeweils geht und was Sie besser bleiben lassen sollten... 

 

Neben der Theorie gibt es die Praxis:
Übungen, Simulationen und Rollenspiele inklusive. Immer gibt es Feedback - auf Wunsch auch Service:  Eine Outfit- und Styling-Beratung kann ebenso zum Coaching gehören wie die Umsetzung oder die Beschaffung bestimmter Accessoires, die exakt auf Sie und Ihren Partner abgestimmt sind. Unser Coaching ist individuell, sehr persönlich und auf Ihre konkreten Wünsche, Bedürfnisse und Problemstellungen ausgerichtet.

Mach´es anders! Mach´es besser!

Tun Sie Dinge, die Sie sich vorher nie getraut hätten!

Werden sie noch attraktiver, selbstbewusster, charismatischer! Wirken Sie noch sympathischer und anziehender! Werden Sie einfach unwiderstehlich!

Erreichen Sie Ziele, von denen andere nur träumen!

 

Verpassen Sie keine Chancen, sondern nutzen Sie sie?

Finden Sie heraus, was Ihrem Partner, bestimmten Persönlichkeits-Typen oder dem anderen Geschlecht generell gefällt, worüber aber niemand offen redet.

 

Verführung ist eine Stärke

Das andere Geschlecht geschickt verführen, seinen Partner immer neu begeistern, Leidenschaft wecken, Menschen für sich gewinnen. Das alles ist nicht nur eine Kunst, sondern eine erlernbare Fähigkeit, die einen enormen und unbezahlbaren Vorteil bietet.

 

Rufen Sie uns an...

...und vereinbaren Sie einen Termin!

Weitere Infos